Über mich

Ich kam in Rio de Janeiro, Brasilien, zur Welt. Nach meinem Schulabschluss, der bereits eine Ausbildung als Grundschullehrerin beinhaltete, arbeitete ich zunächst drei Jahre in diesem Beruf. Danach studierte ich Germanistik und Portugiesisch an einer renommierten Universität in Rio und arbeitete nebenher als internationale Telefonistin. Nach erfolgloser Jobsuche in meiner Heimat im Bereich Deutsch kam ich 1991 nach Köln, um dort ein Magisterstudium in Germanistik zu absolvieren. Ich erhoffte mir dadurch bessere Chancen als Germanistin mit schwarzer Hautfarbe im Kampf um einen guten Job in Brasilien. In Köln verliebte ich mich in die Stadt und in einen blinden deutschen Sprachlehrer. Mit beiden bin ich bis heute verheiratet. Mehrere Jahre arbeitete ich als freie Sprachlehrerin für Portugiesisch. Ich habe mich immer für das Schreiben interessiert, und jetzt ist es meine neue Leidenschaft. Einige Jahre lang wurde ich gecoacht von Julia Powalla Haus des Schreibens und als zweite Lektorin für die Finale Bearbeitung meines ersten Romans von Julia Scales https://juliascales.de. Als Hobby mache ich eine klassische Gesangsausbildung bei Christoph Scheeben.


 




 
 
E-Mail
Anruf